13./14. Februar in Dresden.

Gegen Geschichtsrevisionismus und die Naziaufmärsche!

Donnerstag | 05.02.2009 | 19:00 | INFOVERANSTALTUNG | ReBa_84


… Es ist unser erklärtes Ziel, die Nazi-Aufmärsche am 13. und 14. Februar 2009 zu verhindern sowie das geschichtsrevisionistische Trauerspektakel am 13. Februar zu stören und durch kreative Aktionen mit unserer Kritik zu konfrontieren. Wir rufen alle Menschen auf, an diesen beiden Tagen nach Dresden zu kommen und uns zu unterstützen! Deutsche Täter sind keine Opfer. Naziaufmärsche verhindern. Geschichtsrevisionismus angreifen. Keine Versöhnung mit Deutschland …

Venceremos
¡No Pasaran!





Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: